Inhalt

blau-rot.info

 Fanclubs

Rheinpiraten
Bonnaza
Inferno Bonn
 Presse
General Anzeiger
Express
 Bonner Rundschau
Reviersport
...blau-rot.info News...+++ Nächstes Spiel der U19: Sonntag, 13. Februar, 11:00 Uhr | Borussia Dortmund - BSC +++ Nächstes Spiel der zweiten Mannschaft: Sonntag, 13. März, 15:00 Uhr | BW Oedekoven - BSC +++

"Der Bonner SC plant für die Landesliga"
Die regionale Presse zur aktuellen Lage
Die Planungen für den Aufbau einer neuen 1. Mannschaft des Bonner SC in der Landesliga der Spielzeit 2011/2012 laufen auf Hochtouren. Und das, obwohl Hans Robert Viol, der nach wie vor amtierende Vorsitzende des insolventen einstigen Fußball-Regionalligisten, über gut gemeinte Absichtserklärungen, die im Rahmen des Insolvenzplanverfahrens vereinbarte Summe an die Gläubiger auszahlen zu wollen, nicht hinauskommt. "Das laufende Planverfahren behindert die Vorbereitung nicht allzu sehr", findet BSC-Mitglied Norbert Weigang, der sich gemeinsam mit seinem Mitstreiter Udo Bielke bereits seit geraumer Zeit um die Rettung des BSC bemüht.

...weiterlesen bei GA-online (unten stehender link)...


Link: Kompletter Artikel


eingetragen am: 05.01.2011 - 10:35 Uhr
in der Kategorie
Allgemeines
Gelesen: 33 mal

Weitere News zu diesem Thema:
» "Unser neuer BSC"-Initiative wieder online
» Die Vorbereitung auf die Rückrunde beginnt
» U13 auf Reisen...
» Blau-rot.info jetzt auch bei facebook
» Ein neuer Tag, ein neues Jahr...
» Hutwelker raus - Kaczmarek übernimmt
» Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch!


» Druckversion zeigen


 

Heute vor 40 Jahren 

Unser BSC Historiker  erinnert sich 


06.01.1971

Blick in die Mitgliederkartei

Mitgliederstatistik p. 31.12.1970

Inaktiv 421
Fußball aktiv 161
Fußball Jugend 159
Basketball 60
Rugby 49
Sportschützen 33
Tischtennis 86

Insgesamt 969

Quelle: Stadionzeitung "Nordpark-Magazin" Bonner SC - Fortuna Köln


05.01.1971
Jeden Monat einen "Knüller"

Nächster Gegner: Kickers Offenbach


Etwa nach dem Motto: "Jeden Monat einen "Knüller" scheint der der Bonner SC in dieses Jahr gegangen zu sein. Nachdem am Sonntag Hertha BSC im Sportpark Nord den Anfang machte, sollen im Februar Kickers Offenbach, im März nochmal Hertha BSC, im April die sowjetische Junioren-Nationalmannschaft und im Sommer Chelsea London in Bonn gastieren.
Kickers-Vorsitzender Helmut Canellas führte in diesem Zusammenhang gestern abend ein Gespräch mit dem BSC-Chef Schumacher-Hellmond. Als Termin wird aller Vorausicht der 20.Februar in Frage kommen, weil an diesem Tage das Achtelfinale um den DFB-Pokal ausgetragen wird, aus dem Kickers Offenbach nach der 0:2 Niederlage beim VfR Heilbronn bereits ausschiede.


04.01.1971
Hoffmanns großer Tag

Favorit Beuel von den BSC-Amateuren deklassiert


Das war die bisher größte Überraschung des diesjährigen Kreispokals: Nachdem die Amteure des BSC schon den 1.FC Godesberg mit 2:1 bezwungen hatten, gelang ihnen jetzt mit einem 5:2 über den SV Beuel 06 , der Einzug ins Finale.
Während auf dem knöcheltiefen Schneeboden der Gronau die gesamte BSC-Elf zu gefallen wußte, ragte ein Spieler ganz besonders hervor. Außenstürmer Walter "Ela" Hoffmann erzielte selbst drei sehr gut herausgespielte Treffer und gab bei einem weiteren BSC-Tor die Vorlage.
Endspielgegner der BSC-Zweiten ist nun der 1.FC Bonn. Der Termin steht noch nicht fest.

 
blau-rot.info ist ein rein privates Projekt von Bonner SC Fans ohne finanzielle Interessen. Es ist keine offizielle Seite des Bonner SC. Die dargestellten Meinungen müssen auch nicht mit der des Bonner SC übereinstimmen !